Karibik unter der Zugspitze

In diesen Tagen belohnt uns die sieben bis acht Kilometer kurze Wanderung mit Bildern zwischen karibischen Wassertönen, stolzen Schneehängen des Wettersteingebirges und ersten Frühlingsboten.

Noch entzieht sich die bescheidene Flora dem Fotografen.

Sympathische Vertreter der Fauna jedoch beanspruchen den wunderbaren Wanderweg stolz für sich. Wie lange noch?

Die Vorboten lebenslustig-lauten sommerlichen Treibens tummeln sich schon jetzt in der Nähe des legendären Eibsee-Hotels.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.