MÜNCHEN: Die Maidult ist los

Nachbarschaftlich und gemütlich ist die Stimmung auf der Auer Maidult. Sie hat soeben zum traditionellen Markttreiben auf dem Mariahilfplatz eröffnet.

Über 300 Stände mit Kitsch und Kunst, Küchenbedarf und Köstlichem sowie nostalgische Fahrgeschäfte gastieren bis zum Sonntag zwischen 10 und 20 Uhr vor Ort. Gaudi und uriges Shopping pur, nicht nur von Geschirr.

Artgerecht shoppen und nostalgisch genießen

Subtiles und Abenteuerliches

Leckeres vom Steckerl …

 

 

Mariahilfreiches vom Standerl und Besinnung direkt vor Ort in der Mariahilfkirche. Unsere Fotos stammen von einer Jakobidult im August.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.